Ferienpark Altreichenau, Feriendorf Altreichenau

Der Ferienpark ist angeblich dauerhaft geschlossen.

Nur rund 10 Kilometer von der tschechischen und österreichischen Grenze entfernt liegt der Ferienpark Altreichenau inmitten der grünen Hügellandschaft des Bayerischen Waldes. Als staatlich anerkannter Erholungsort begeistert die Feriengemeinde Altreichenau nicht nur durch ihre malerische Höhenlage auf rund 814 Metern, sondern auch mit einem vielfältigen Sommer- und Wintersportangebot.


Weitere Infos, Angebote und Buchung unter Ferienparks buchen


Vom Quad fahren über Reiten bis hin zum Snowtubing, rund um Altreichenau sowie in den Wintersportgemeinden Waldkirchen, Grainet, Hinterschmiding, Freyung und Neureichenau lassen sich erlebnisreiche Urlaubstage verbringen. Dafür sorgen aber auch die Apartments.


.


Große Sonnenbalkone, die herrliche Fernsicht über den Bayerischen Wald sowie die gemütliche und funktionale Inneneinrichtung laden hier zum erholsamen Urlaub ein. Die teilweise noch im Stil der 1970er eingerichteten Ferienapartments sind sehr gepflegt und mit Klappbetten, Teppichböden, abgeschlossener Küche, einem kombinierten Wohn-Schlafraum, einem Einzelzimmer sowie einem Badezimmer mit Badewanne ausgestattet.


Der Ferienpark Altreichenau bietet zudem Apartments, die durch eine Tür miteinander verbunden sind. Werden diese zusammen angemietet, entsteht Wohnraum für bis zu 8 Personen.


Außerdem bietet der Ferienpark Altreichenau ein neues Indoor-Sport- und Unterhaltungszentrum, in welchem Urlauber Bowling spielen und im Hallenbad schwimmen können. Weitere Freizeitangebote sorgen hier auch im Winter oder bei Regen für abwechslungsreiche Urlaubstage.


Im Ferienpark Altreichenau bietet das gemütliche Restaurant ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Halb- oder auch Vollpension können hier gerne hinzugebucht werden. Abends bildet zudem die Kneipe `Loipenstüberl´ mit Grill- und Hüttenabenden den geselligen Treffpunkt.


.

Ferienpark Altreichenau: Informationen über Einrichtungen und Ausstattung

  • Adresse: Ferienpark Altreichenau, Dorfstraße 47-50, 94089 Neureichenau, Tel. 08583/608104
  • Lage: Im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Tschechien, inmitten des Bayerischen Waldes und umgeben von Wäldern und Wiesen
  • Unterkunftsarten: Apartments
  • Anzahl Unterkünfte: 200 Apartments, die auf drei mehrgeschossige Häuser verteilt sind
  • Unterkunftstypen: 2 unterschiedliche Varianten an Apartments
  • Personenanzahl je Unterkunft: 1 bis maximal 8 Personen
  • Restaurants: 1 Restaurant mit Sonnenterrasse
  • Fast Food & Imbiss: 1 Kneipe
  • Verpflegung zubuchbar: Ja, es kann Frühstücksbuffet, Halbpension oder auch Vollpension
  • Shops: Nein, nächste Einkaufsmöglichkeiten in Altreichenau
  • Urlaub mit Hund / Haustiere: Ja; Hund / Haustier gegen Gebühr erlaubt
  • Kinderanimation / Kinderclub: Nein
  • Wellness: Nein; Gesundheitspark mit Massagen, Saunadorf & Anwendungen in Neureichenau
  • Schwimmbäder: Ab Herbst 2011 Hallenbad direkt im Ferienpark, große Badewelt Karoli-Welt in Waldkirchen (14 Kilometer entfernt)
  • Sportangebot: Radfahren, Wandern, Nordic-Walking, Bowling, Joggen, Angeln, Beachvolleyball, Schwimmen, Mountainbike, Quad fahren, Reiten, Ski-Alpin, Langlauf, Rodeln, Snowboarden, Eisstockschießen, Skatingpark, Snowtubing, Winterwandern und Schneeschuhwandern
  • Fahrradvermietung: Nein
  • Wintersaison: Indoorhalle mit Freizeitmöglichkeiten, vielfältiges Wintersportangebot in den benachbarten Skigebieten, Badewelt und Wellnesspark in unmittelbarer Umgebung, Kegeln und Indoor-Tennis
  • Skifahren: Die Skigebiete Waldkirchen, Grainet, Hinterschmiding, Freyung und Neureichenau sind mit dem Auto in wenigen Fahrminuten zu erreichen

.